Meine beiden Studien der Landschaftsarchitektur und BWL erklären wohl meinen Willen, immer voranzugehen und gefordert zu werden.
Der Schritt in die Selbstständigkeit mit meiner Frau gehört auch dazu.
Neue Projekte, anspruchsvolle Aufgaben und effiziente Arbeitsweise spornen mich an.
Ich übernehme deswegen die administrative Rolle bei SZpix und organisiere sämtliche Abläufe – wobei ich am Set auch gerne als Assistent einspringe.
Das Fotografieren ist mir persönlich sehr durch meine vielen Reisen ans Herz gewachsen.
Schon früh erkundete ich die Welt mit meiner ersten Spiegelreflexkamera.
Ich interessiere mich für fremde Kulturen, exotische Küchen und aufregende Landschaften.

Schon früh konnte ich mich auch für das World Wide Web begeistern – in den 90er Jahren beschäftigte ich mich im Rahmen meiner Diplomarbeit mit dem „Internet als Werbemöglichkeit für Landschaftsarchitekten“ und entwickle seitdem diverse Webseiten.
Ich habe ein Händchen für Kommunikation – Marketingmaßnahmen konzeptioniere ich mit großem Vergnügen.